Gestørtebekker - Swingende Funk-Soul-Welle auf Exkursion

Die Funk-Soul-Band lässt mit einer Combo aus tighter Rhythmusgruppe, satten Bläsermelodien und einem Gesang, der unter die Haut geht, eine Welle der Energie von der Bühne ins Publikum schwappen.

Nach der Gründung vor zwei Jahren wächst die dynamische und sympathische Band zusehends. Die Truppe besteht größtenteils aus Musikstudis der TU Braunschweig und setzt in erster Linie auf jazzige und groovige Eigeninterpretationen bekannter Songs.

Gestørtebekker warten mit unverfälschten Klängen aus den Katakomben der TU Braunschweig auf und gehen mit ehrlichem Soul auf Exkursionskurs. Sieben Köpfe bringen dein Blut zum Swingen ...

 

Julia Strotmann (Vocal)

Hendrik Franke (Drums)

Leif Knüppel (Bass)

Armin Parwini (Git)

Phillip Burgstedt (Sax)

Nicolas Busch (Trumpet)

Niklas Wohlt (Piano) (2015-2017) 


Gestørtebekker @ LOT 2016