Niklas Wohlt bediente 2012-2015 als Pianist & Keyboarder die Tasten der Rock-Pop-Coverband 'Killerquallen'.

Die im Sommer 2012 gegründete Band wurde nach einem Feuerquallen-Angriff an der schönen Ostseeküste benannt und spielt Rock, Pop, Schlager, NDW sowie selbstgeschriebene Songs! 

Ihr Debut-Konzert spielten die Killerquallen im Herbst 2012 auf der Open-Stage-Bühne der Jugendkirche Braunschweig. 2013 standen sie bereits in Querum sowie beim Evangelischen Landesjugendtreffen auf der Bühne! 2014 spielten sie zur Eröffnung des neuen Jugendzentrums im östlichen Ringgebiet, beim Umweltfestival in Wolfenbüttel, beim Fairen Frühstück und belegten beim Open-Stage den dritten Platz!

Infos

Weitere Informationen gibt es auf der Seite der Killerquallen: 

www.killerquallen.de