Niklas Wohlt (M. Ed.) ist Pianist, Musiktrainer und Produzent aus Braunschweig.

 

Niklas hatte lange Jahre Jazz-Rock-Pop-Piano-Unterricht beim Braunschweiger Pianisten und Produzenten Jan-Heie Erchinger. Beeindruckt durch Jan-Heies Balladen und Improvisationen entdeckte er die ruhige Spielweise für sich und wurde zu einem von Erchingers treuesten Schülern. 

Während seines Musik-Lehramtsstudiums an der TU Braunschweig spielt(e) er als Pianist & Keyboarder in diversen regionalen Bandformationen, u.a. Crossing Blue, Blue Moon, Jazzquartier, Blue Line, Gestørtebekker und  [osterloh]. Seit 2018 ist Niklas Lehrbeauftragter für Musiktechnologie am Institut für Musik und ihre Vermittlung der TU Braunschweig und spielt seine nordischen Eigenkompositionen im modernen Niklas Wohlt Trio. 

 


Ausbildung & Beruf

seit 2018

Lehrbeauftragter für Musiktechnologie am Institut für Musik und ihre Vermittlung der TU Braunschweig

2016 - 2019

Masterstudium (M.Ed.) für Lehramt HR (Musik & Mathematik) an der TU Braunschweig

2014 - 2017

Studentische Hilfskraft für Technik am Institut für Musik und ihre Vermittlung der TU Braunschweig

seit 2015

Selbstständige Tätigkeit als Musiktrainer & Produzent im Dachbodenstudio Braunschweig

2012 - 2016

Bachelorstudium (B.A.) für Lehramt GHR (Musik & Mathematik) an der TU Braunschweig

seit 2011

Trainer für Klavier an Braunschweigs Musikschule Musiktrainer Erchinger

2011

Abitur am Dr. Wilhelm-Meyer-Gymnasium in Braunschweig

Musik

seit 2018

Komponist & Pianist im modernen Niklas Wohlt Trio

2017 - 2018

Jazzpiano-Unterricht bei Otto Wolters

2016 - 2018

Pianist in der Jazzformation [osterloh] unter Leitung von Jürgen Osterloh

2015 - 2017

 

Pianist & Keyboarder in der Funk-Soul-Band Gestørtebekker an der TU Braunschweig,

Pianist im Jazzensemble Blue Line der TU Braunschweig unter der Leitung von Hans-Christian Hasse

2014 - 2019

Pianist in der Jazzcombo Jazzquartier der städtischen Musikschule Braunschweig unter Leitung von Dietmar Osterburg

seit 2013

Pianist im Jazzduo Blue Moon mit Soul-Sängerin Lena Losse

2013 - 2018

Musikalische Leitung des Bandprojekts Crossing Blue

2012 - 2016

 

Jazzpiano-Unterricht bei Hans-Christian Hasse (Jazzsession BS),

Pianist & Keyboarder in der Rock-Pop-Coverband Killerquallen

2005 - 2012

Jazz-Rock-Pop Piano-Unterricht bei Jan-Heie Erchinger (Jazzkantine)

2000 - 2005

Piano-Unterricht bei Caren Linhardt

Diskografie

2018

Crossing Blue: Ocean Views

2017

Jürgen Osterloh: The Riddagshausen Concert 03

2017

 Niklas Wohlt: Solo Piano

2017

Jürgen Osterloh: The Riddagshausen Concert 02

2016

Crossing Blue: Baltic Sea

Lehrveranstaltungen

WS 2019/20 Einführung in die praxisbezogene Audiotechnik (TU Braunschweig)
SS 2019 Einführung in die praxisbezogene Videotechnik (TU Braunschweig)
WS 2018/19 Einführung in die praxisbezogene Audiotechnik (TU Braunschweig)

Tagungen & Vorträge

Wohlt, N. (2018). Subjective well-being and coping in musical professions. A comparison of music teachers, instrumental teachers and musicians. Vortrag auf der 12th International Conference of Students of Systematic Musicology 2019, Berlin

Wohlt, N. (2018). Subjektives Wohlbefinden und Stressverarbeitung in Musikberufen. Ein Vergleich zwischen Musiklehrkräften, Instrumentallehrkräften und Musiker*innen. Vortrag at the 4. IASPM D-A-CH Collegium Musicum Populare, Braunschweig.